Evangelische Jakobusgemeinde Framersheim

jakobusgemein.de
Reinigungskraft für Gau-Heppenheim gesucht
30.03.2018
Die Evangelische Kirchengemeinde Gau-Heppenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Reinigungskraft (m/w) für das Evangelische Gemeindehaus. Der Stellenumfang beträgt 2 Stunden wöchentlich. Die Vergütung erfolgt nach kirchlichem Tarif. Bewerbende müssen Mitglied einer christlichen Kirche (ACK) sein. Für Infos und Bewerbungen wenden Sie sich bitte an Pfarrer Kurt Kaltwasser, Kirchstr. 55, 55234 Framersheim, Tel. 06733-366. mehr...
95 Sätze, die die Welt verändern oder verbessern können - im Großen wie im Kleinen
18.03.2018
Die Jakobusgemeinde hat das Reformationsjubiläum im vergangenen Jahr zum Anlass genommen, um in Analogie zu Luthers 95 Thesen 95 Sätze zu suchen, die die Welt verändern und verbesserb können - im Großen wie im Kleinen. Die Konfis des Jahrgang 2016/2017 haben bei ihrer Vorstellung im Frühjahr des vergangenen Jahres begonnen, die Gemeinde hat die Liste im Lauf des Jahres ergänzt. Sogar eine Religruppe der Grundschule Gau-Odernheim hat sich beteiligt und darüber nachgedacht. Die Liste wurde dann in der Kirchenvorstandssitzung im März besprochen und 95 Sätze wurden ausgewählt, die wie hier präsentieren:
mehr...
offene Kirche mit neu gestalteter Andachtsecke
02.03.2018
Die Evangelische Jakobuskirche Framersheim ist jeden Tag tagsüber geöffnet. Wir danken an dieser Stelle Herrn Ralf Moritz aus dem Kirchgässchen, der jeden Morgen aufschließt und Herrn Werner Breuder, der abends wieder zuschließt.
Die Andachtsecke im Eingangsbereich ist neu gestaltet worden: Unter dem Lutherbild, das uns von Familie Boiselle geschenkt wurde ist die Schale für die Gebetskerzen nun einladender geworden: Die Lichtchen im Spender können gern entnommen und angezündet werden. Viele Menschen machen das, wenn sie unterwegs sind: in eine Kirche gehen und dort für Menschen, die einem am Herzen liegen beten und ein Licht anzünden. Das können Sie auch hier vor Ort machen. Kommen Sie in die Kirche und überzeugen Sie sich. Auch ein Buch steht bereit, in das anonym Gebetsanliegen eingetragen werden können.

mehr...
Luther in Jakobus
02.03.2018
Seit Weihnachten hängt im Eingangsbereich der Evang. Jakobuskirche ein großes Gemälde des Reformators Martin Luther. Das Bild stammt aus dem Besitz der Familie Boiselle. Der Vater von Frau Boiselle, Philipp Deforth, versah viele Jahre ehrenamtlich den
Organistendienst. Als er ausschied, überreichte ihm die Kirchengemeinde aus Dankbarkeit dieses Bild, das nun im Jubiläumsjahr der Reformation der Kirchengemeinde von Familie Boiselle geschenkt wurde. Die Übergabe erfolgte an Weihnachten. Pfarrer und Kirchenvorstand sind dankbar für das schöne Bild, das den Eingangsbereich deutlich aufwertet.

mehr...
Bierprobe ausverkauft!
10.01.2018
Wir bedanken uns bei 100 treuen Freundinnen und Freunden der traditionellen Bierprobe der Evang. Jakobusgemeinde, die schon vor Weihnachten dafür sorgten, dss die Bierprobe ausverkauft ist. So schnell ging das noch nie! Das zeigt uns, dass die Veranstaltung ein fester Bestandteil im Kalender geworden ist. Wir freuen uns auf den Abend!
Ein Trost für alle, die keine Karte mehr bekommen haben: Am 1.12. beginnt der Vorverkauf für die Bierprobe 2019.

mehr...